Unterhaching
Nachrichten UnterhachingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Unterhaching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Unterhaching und näherer Umgebung:

Zinn
Zinnbilder, Zinnteller, Zinnkrüge
Oberhaching - 31.05.2021

Verkaufe günstig
TOMTOM Navi neuwertig
Oberhaching - 30.05.2021

Hauspersonal für höchste ...
Sie brauchen Hauspersonal für höchste Ansprüche? Wir helfen ...
Grünwald - 21.05.2021

SeniorenLebenshilfe in Straßlach ...
Ich ermögliche Ihnen ein langes, würdevolles und selbstbestimmtes ...
Straßlach-Dingharting - 12.05.2021

Teilzeit-Reinigungsj ob
Beschreibung Wir suchen unabhängige Haushaltsreiniger in Munich ...
Neubiberg - 07.05.2021

Ingenieur als Qualitätsmanagement beauftragter ...
Inelta Sensorsysteme entwickelt, produziert und vertreibt seit ...
Taufkirchen - 19.04.2021

Technischer Einkäufer (m/w/d) ...
Inelta Sensorsysteme entwickelt, produziert und vertreibt seit ...
Taufkirchen - 15.03.2021

PlayStation 5 Spielekonsole
PlayStation 5 inklusive 825GB SSD, DualSense Wireless-Controller, ...
Ottobrunn - 27.02.2021

Suche w./m.für Freizeitaktivitäten !
Suche nette Menschen,bin 56J.jung,für gemeinsame Unternehmungen ...
Ottobrunn - 11.02.2021

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Schwerer Raub in Hotel; Täter flüchtig

Am Montag, 03.12.2018, gegen 02.40 Uhr, betrat ein bislang
unbekannter Mann über einen Nebeneingang das in der Leipziger
Straße in Unterhaching befindliche Hotel. Zu diesem Zeitpunkt war
er bereits mittels Basecap und schwarzen Mundschutz
vermummt.
Er forderte die 24-jährige Rezeptionistin auf, ihm Geld
auszuhändigen. Diese Aufforderung untermauerte er durch den
Vorhalt einer Schusswaffe. Im Anschluss entnahm er aus der von
der 24-Jährigen zuvor geöffnete Kasse einen Bargeldbetrag und
flüchtete dann zu Fuß über den Haupteingang des Hotels in
unbekannte Richtung.
Sofort eingeleitete polizeiliche Fahndungsmaßnahmen verliefen
ergebnislos. Das zuständige Fachkommissariat hat die
Ermittlungen aufgenommen.
Täterbeschreibung:
Männlich, ca. 170 cm groß, schlank, sprach hochdeutsch;
bekleidet mit einer grünen Jacke, schwarzer Jogginghose, weißen
Handschuhen, dunklem Basecap und schwarzem Mundschutz; er
war mit einer augenscheinlichen Schusswaffe bewaffnet
Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden
gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat
21, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in
Verbindung zu setzen.

Polizei München | Bei uns veröffentlicht am 03.12.2018


Hier in Unterhaching Weitere Nachrichten aus Unterhaching

Karte mit der Umgebung von Unterhaching

Unterhaching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen